Newsfeed abonnieren - so geht`s

Ab sofort ist es möglich, die aktuellsten Veränderungen auf www.lebenswertes-erzgebirge als Newsfeed zu abonnieren. Die Funktion läuft derzeit im Testbetrieb.
Für die Nutzung dieses Angebots gibt es folgende Möglichkeiten:

1. Verwendung eines Newsreaders
Kostenlose Newsreader gibt es im Internet, z. B. RSSOwl unter http://download.freenet.de/archiv_r/rssowl_6527.html.
Achtung: RSSOwl benötigt die Java Runtime Version 1.4.x oder höher (Download). Unter "Favoriten" bei "Zu Favoriten hinzufügen" http://www.lebenswertes-erzgebirge.de/news.xml eingeben, sinnvollerweise die automatische Aktualisierung sowie "Öffne bei Programmstart" auswählen. Das Programm bietet noch eine Reihe anderer interessanter Möglichkeiten, auf die hier nicht näher eingegangen wird.

2. Dynamische Lesezeichen im Webbrowser
Diese Möglichkeit wird derzeit von Mozilla Firefox unterstützt. Beim Aufruf von www.lebenswertes-erzgebirge.de wird rechts unten ein organgefarbenes Symbol angezeigt. Beim Klick auf das Symbol erscheint der Text "BI B 170 Neuigkeiten abonnieren", der ebenfalls angeklickt wird. Es wird ein dynamisches Lesezeichen erzeugt. Mit der Navigation über die Menüleiste - Lesezeichen - "Bürgerinitiative Lebenswertes Erzgebirge" werden dann die aktuell geänderten Seiten aufgelistet und können direkt angeklickt werden.

3. Verwendung des E-Mail-Programms "Mozilla Thunderbird"

Diese Alternative zu "Outlook Express", die ich nur empfehlen kann, bietet einen integrierten Newsreader. Unter "Extras" - "Konten" - "Konto hinzufügen" - "RSS News @ Blogs" - "Kontenbezeichnung" - dann unter "Verwalte Abonnements" - "Hinufügen" - http://www.lebenswertes-erzgebirge.de/news.xml eintragen. Hier sollte man auch noch "Artikelzusammenfassung anstatt der Webseite anzeigen" auswählen, um zu vermeiden, dass gleich die ganze Seite heruntergeladen wird. In der Kopfzeile der Zusammenfassung klickt man dann nach Bedarf einfach auf den Link hinter "Webseite", um zu dieser zu kommen.

Diese Seite drucken Fenster schließen